Friedhofskataster

–  Vereinfachung der Verwaltungsvorgängefriedhof
–  Schneller Zugriff
–  Übersichtliche Datendokumentation
–  Verknüpfung mit Dokumenten und Fotos

 

 

 

 

 

Unser Know-how für den sicheren Projektablauf.

Digitale Darstellung

Fotodokumentation

ggf. Tachymetrisches Aufmaß

Erfassung der Daten in die efi 21 Datenbank (ekom21sarklagen

Verknüpfung der Grafik mit der Datenbank

 

 

 

 

 

 

Erfassung der Stammdaten

Sarglagen   #  Gräber  #  Nutzungs- und Ruhezeiten  #  Grabarten  #  Festlegung der Gebühren  #  Steinmetze  #  Bestatter

2 figuren

Anwendungsbereiche

Die Anforderungen für eine moderne Friedhofsverwaltung sind in den letzten Jahren stetig gewachsen.

Wir bieten diverse Schnittstellen zu Geographischen Informationssystemen (GIS), wie beispielsweise INGRADA an.
Dadurch wird nicht nur die Verwaltung, sondern auch die Planung des Friedhofes erheblich erleichtert (zum Beispiel durch die Darstellung ablaufender Nutzungsrechte).
Die komplette Archivierung sämtlicher Grabdaten und des gesamten Schriftverkehrs inklusive der Gebührenbescheide schafft vollständige Transparenz aller Vorgänge.

 friedhof komplett

Grabstättenverwaltung

· Grabmalgenehmigung
· Nutzungsrechtverlängerung
· Änderung der Nutzungsberechtigten
· Bestattung auf bestehender Grabstätte
· Mängelerfassung
· Instandsetzungsaufforderung
· Auflösungsmitteilung

 freidhof hardcopy